Staatssekretärin des BMI Cornelia Rogall-Grothe eröffnet E-Tankstelle im Beschaffungsamt

(Bonner Presseblog) Das neu gegründete Kompetenzzentrum für nachhaltige Beschaffung tankt ab dem 30.01.2012 Strom

Das Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern in Bonn lädt herzlich zum presseoffenen Eröffnungstermin der Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung und zur Einweihung der hauseigenen Elektrotankstelle ein. Wir freuen uns, Sie am 30.01.2012, um 14:00 Uhr in der Brühler Straße begrüßen zu dürfen.

Nach der Eröffnung der Tankstelle bieten wir Interessierten E-Mobilität zum Anfassen: Verschiedene E-Fahrzeuge werden vorgestellt und Probefahrten angeboten.

Am 21.10.2011 wurde das Beschaffungsamt vom Staatssekretärsausschuss für nachhaltige Entwicklung zur Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung ernannt. In diesem Rahmen sind wir Anlaufstelle, Berater und Kommunikationsdrehscheibe für Bund, Länder und Kommunen auf dem Weg zu einer ökologisch und sozial kompatiblen öffentlichen Beschaffung.

Aber auch intern leisten wir einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Zukunft: Wir stellen unseren Fuhrpark als erste Bundesbehörde auf E-Mobilität um und tanken Öko-Strom – an unserer hauseigenen Elektrotankstelle direkt vor unserem Dienstgebäude.

Pressekontakt
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Brühler Str. 3
53119 Bonn
Pressestelle
Frau Miliana Romic
Telefon: +49 22899 610 – 1210
E-Mail: info@bescha.bund.de

Kommentar schreiben

Danke, daß Sie sich entschlossen haben einen Kommentar zu schreiben! Bitte beachten Sie, daß unsere Kommentare moderiert werden um zu verhindern, daß der Bonner Presseblog als Plattform zum Spammen missbraucht wird.

CAPTCHA-Bild