Bonner Presseblog - Am Puls der Bundesstadt

Bonn

Neuer Singkreis für Senioren

(Bonner Presseblog) Menschen, die Freude am Singen haben treffen sich ab 9. Januar in der Begegnungsstätte der Seniorenzentren der Bundesstadt Bonn. Es bedarf keinerlei Erfahrung, jedermann ist herzlich willkommen.

Gesungen werden Volkslieder und nach Absprache auch Kirchenlieder.
Begleitet wird die Gruppe auf der Gitarre. Weiterlesen

Straßenbau Goetheallee/Limpericher Straße: Behinderungen für die Buslinie 606

(Bonner Presseblog) Ab Montag, 6. Januar, wird ab 7 Uhr durch die Stadt Bonn im Kreuzungsbereich Goetheallee/Limpericher Straße/Friedrich-Friesen-Straße mit dem Bau eines Verkehrskreisels begonnen. Es kommt dadurch zu Behinderungen der Linie 606.

Die Busse der Linie 606 in Richtung Bonn Hauptbahnhof (U)–Malteser-Krankenhaus nehmen ab der Haltestelle  “Beuel Krankenhaus“ ihren Weg über die Johann-Link-Straße, Auf der Schleide, Zingsheimstraße, Friedrich-Friesen-Straße, Friedrich-Breuer-Straße bis zur Haltestelle “Konrad-Adenauer-Platz” und weiter auf dem Linienweg. Weiterlesen

Jäger- und Fischerprüfung 2014 – Jetzt anmelden!

(Bonner Presseblog) Angehende Jäger und Fischer können 2014 wieder eine offizielle Prüfung bei der Stadt ablegen. Die Termine stehen jetzt fest, Interessenten können sich ab sofort anmelden.

Die Jägerprüfung 2014 beginnt dieses Jahr Ende April. Anmeldungen nimmt die Untere Jagdbehörde in den Bürgerdiensten der Stadt Bonn entgegen. Weiterlesen

Zeitfenster im Januar: Schneebedeckter Martinsbrunnen im ersten Kriegswinter

(Bonner Presseblog) Eine dicke Schneeschicht liegt auf den Bronzefiguren des Martinsbrunnens und den davor parkenden Oldtimern, der Himmel ist grau und wolkenverhangen: Passend zur kalten Jahreszeit zeigt das Stadtarchiv in der Rubrik Zeitfenster für Januar die Aufnahme “Winterliches Bonn 1939/40″ der Kölner Industriefotografin Ruth Hallensleben. Weiterlesen

Fällarbeiten am Sportplatz Finkenberg

(Bonner Presseblog) Mitarbeiter der Stadtförsterei werden in der Woche vom 6. bis 10. Januar am Sportplatz Finkenberg eine Pappelreihe niederlegen. Die 30 Bäume müssen entfernt werden, da eine erhöhte Gefahr besteht, dass die Pappeln bei stärkerem Wind kippen.

Die gefällten Pappeln werden gehäckselt und in Containern abgefahren. Weiterlesen

SWB-Geschäftsführer und Betriebsräte sagen „Danke“ an Heiligabend

Werner Esser, Monika Pohl und Heinz Jürgen Reining dankten am Friedensplatz den Busfahrern, die an Heiligabend und über die Weihnachtsfeiertage Dienst hatten.
Werner Esser, Monika Pohl und Heinz Jürgen Reining dankten am Friedensplatz den Busfahrern, die an Heiligabend und über die Weihnachtsfeiertage Dienst hatten.
Werner Esser, Monika Pohl und Heinz Jürgen Reining dankten am Friedensplatz den Busfahrern, die an Heiligabend und über die Weihnachtsfeiertage Dienst hatten.

(Bonner Presseblog) 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr im Einsatz – das heißt für viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtwerke Bonn auch Dienst an Heiligabend. Bus- und Bahnfahrer, Netzmonteure, Mitarbeiter in den Leitstellen und Schaltwarten sowie in den Kraftwerken versehen auch am 24. Dezember und über die Weihnachtsfeiertage ihren Dienst und stellen damit die Energie- und Wasserversorgung sowie die Müllverwertung sicher und bieten attraktive Nahverkehrsangebote auch an den Feiertagen an. Die Geschäftsführer der Stadtwerke Bonn sagen gemeinsam mit Betriebsräten diesen Mitarbeitern persönlich zu Heiligabend ihren Dank für diesen besonderen Einsatz. Weiterlesen

Piraten begrüßen erste Folgen des IBBBO-Bürgerbegehrens

(Bonner Presseblog) Die Bonner Piraten stellen erfreut fest, dass das laufende Bürgerbegehren zur Zuschusskürzung beim Opernbudget erste Wirkungen zeigt. So will Intendant Helmich den Bürgern zeigen, dass die Oper für alle da ist. Es wäre schön, wenn er den Bürgern auch erklärt, warum trotz der finanziellen Notlage der Stadt, jede einzelne Opernkarte mit 250 Euro aus der Stadtkasse bezuschusst werden muss. Weiterlesen

Oberbürgermeister zieht Beanstandung des Ratsbeschlusses zurück

(Bonner Presseblog) Die Beanstandung des Ratsbeschlusses, mit dem der Rat im September 2013 auf der Grundlage eines Dringlichkeitsantrages mit Mehrheit entschieden hatte, das Stadtwerke-Aufsichtsratsmitglied Werner Esser abzuberufen, weil dieser sich im Aufsichtsrat der SWB GmbH angeblich nicht an einen Ratsbeschluss vom 23. Mai 2013 gehalten hatte, hat Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch jetzt zurückgezogen. Weiterlesen

Stadt stellt ‘Kunst!Rasen’ Zuschuss von mindestens 10 000 Euro in Aussicht

(Bonner Presseblog) Die Open-Air-Konzertreihe ‘Kunst!Rasen’ soll 2014 im Rahmen einer Projektförderung einen Zuschuss der Stadt über mindestens 10 000 Euro erhalten. Dies sieht eine genehmigte Dringlichkeitsentscheidung von Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch vor, die durch die zweite Unterschrift des Stadtverordneten Georg Fenninger wirksam wurde. Die Kosten für die Nutzung der Beethovenhalle für die Charity-Gala am 20. Dezember tragen die ‘Kunst!Rasen’-Veranstalter komplett selbst. Weiterlesen