Bonner Presseblog - Am Puls der Bundesstadt

Bonn

Bei Minusgraden auf Obdachlose achten

(Bonner Presseblog) Wenn die Temperaturen sinken, wird das Leben auf der Straße für Obdachlose zum doppelten Überlebenskampf. Deshalb sollten jetzt alle auf Hilfebedürftige achten und im Notfall Hilfe rufen.

Jede Übernachtung bei kalten Temperaturen unter freiem Himmel birgt Risiken bis hin zum Tod durch Unterkühlung. Weiterlesen

Krimi-Lesung im Brückenforum Beuel

(Bonner Presseblog) Zu einer Krimi-Lesung am Abend lädt die Bezirksbibliothek Beuel am Donnerstag, 29. Januar, um 19.30 Uhr ins Brückenforum ein. Die Autorin Maria Reinartz liest aus ihrem Buch “Aus den Tiefen der Sieg” vor. Der Eintritt ist frei.

In dem Krimi wird der renommierte Heimatforscher Heinrich von Berg an der Siegfähre in eine tödliche Falle gelockt. Weiterlesen

Baumfällungen auf dem Beueler Rheindeich

(Bonner Presseblog) Vier Birken, ein Spitzahorn und drei Hainbuchen am Beueler Rheindeich, zwischen Kaiser-Konrad-Straße und der Kläranlage Beuel, müssen so bald wie möglich gefällt werden.

Bei der turnusmäßigen Begutachtung der Bäume an diesem Hochwasserschutzbauwerk, die das Tiefbauamt der Stadt Bonn vornimmt, hat sich herausgestellt, dass diese Bäume nicht mehr bruchsicher sind und daher entfernt werden müssen. Weiterlesen

Beethoven-Woche 2015: Kammermusikfest startet

(Bonner Presseblog) Das neue Kammermusikfest des Beethoven-Hauses, das im vergangenen Jahr erstmals stattgefunden hat, widmet sich von Sonntag, 25., bis Samstag, 31. Januar, verschiedenen Aspekten der Fuge. Ausgangspunkt sind Beethovens späte Cello-Sonaten. Begegnungen renommierter und junger Künstler sowie ungewöhnliche Programme versprechen intensive Musikerlebnisse. Weiterlesen

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus in den Kammerspielen

(Bonner Presseblog) Den Opfern des Nationalsozialismus wird am bundesweiten Gedenktag am 27. Januar gedacht. Auch Bonn erinnert in einer Gedenkstunde an die Verfolgten und Ermordeten. Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch lädt gemeinsam mit der Bonner Initiative zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus für Dienstag, 27. Januar, 18 Uhr in die Kammerspiele Bad Godesberg, Am Michaelshof 9, ein. Weiterlesen

Stadt schafft weitere Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlinge – OB:

(Bonner Presseblog) “Bei Ermekeilkaserne hat Verwaltung akkurat gearbeitet”.

Aufgrund des anhaltenden Zustroms von Flüchtlingen hat die Bundesstadt Bonn weitere Unterbringungsmöglichkeiten in Endenich und Lengsdorf geschaffen. Derzeit (Stand: 20. Januar) gewährt die Stadtverwaltung 829 Flüchtlingen, für deren Unterbringung sie verantwortlich ist, aus mehr als 30 Nationen Zuflucht. Weiterlesen

Standplätze für Getränke- und Imbissstände beim Weiberfastnachtssturm zu vergeben

(Bonner Presseblog) Für den Rathaussturm an Weiberfastnacht, Donnerstag, 12. Februar, vergibt die Stadt noch Standplätze für Ausschank- und Imbisswagen. Bei Interesse können entsprechende Gebotsunterlagen bei der Bundesstadt Bonn, Bezirksverwaltungsstelle Beuel, Friedrich-Breuer-Str. 65, 53225 Bonn, Tel. 0228 – 77 49 15 und 0228 – 77 49 17, angefordert werden oder sind im Internet unter www.bonn.de/@ausschreibungen zu finden. Weiterlesen

Flohmarkt in der Kita Büchelgarten

(Bonner Presseblog) Einen Kindersachenflohmarkt veranstaltet der Förderverein “Groß hilft Klein” am Samstag, 31. Januar, von 12 bis 15 Uhr in der städtischen Kindertagesstätte Büchelgarten, Büchelgarten 84, in Schwarzrheindorf. Für das leibliche Wohl gibt es eine Cafeteria. Die Kinder können sich im Bilderbuchkino die Zeit vertreiben. Weiterlesen

Das neue VHS-Halbjahr startet im Februar: Jetzt Plätze sichern

(Bonner Presseblog) Das neue Semester der Volkshochschule Bonn beginnt am 23. Februar.
Die Programme werden in den kommenden Tagen verteilt. An zahlreichen Verteilerstellen in allen Stadtbezirken sind insgesamt rund 17 000 Exemplare erhältlich. Auch das Internetangebot unter www.vhs-bonn.de ist freigeschaltet, so dass elektronische Anmeldungen ab sofort möglich sind. Weiterlesen

Mittelalter-Familientag im Stadtmuseum

(Bonner Presseblog) Zu einer Zeitreise ins mittelalterliche Bonn lädt das Stadtmuseum kleine und große Besucherinnen und Besucher beim Familientag am Sonntag, 25. Januar, von 14.30 bis 17 Uhr ein. Erlebnisführungen erzählen dabei zum Beispiel “Von Rittern, Räubern und Normannen”.

Außerdem stehen “Schreiben wie die Mönche” und weitere unterhaltsame Aktionen auf dem Programm. Weiterlesen