Bonner Presseblog - Am Puls der Bundesstadt

Bonn

Festspielhaus: Businessplan beraten, Gutachten prüfen, Risiken einschätzen

Am 23. Februar hat die Metrum Management GmbH den von der Deutschen Post (DHL) in Auftrag gegebenen Businessplan für das Beethoven-Festspielhaus vorgelegt. Nach der ersten Prüfung des Plans erklärt Bärbel Richter, Vorsitzende und kulturpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Bonn: „Gut, dass wir jetzt nach den ersten Beratungen und Auswahlverfahren um die Gebäudeentwürfe auch für den Bereich Betrieb und Betreiberstiftung in medias res gehen können. Beraten müssen wir zum Beispiel eingehend die Anzahl an Eigenveranstaltungen, die da veranschlagt wird, und die Frage, wie weit die Stiftung und das Gesamtkonzept tragen über die bisher grob bespielten sieben Jahre hinaus.“ Weiterlesen

Festspielhaus: Ein Businessplan voller Illusionen

Noch vor der Sitzung der Kulturkommission gingen die Festspielhaus-Befürworter mit der Präsentation des überarbeiteten Businessplans in die Offensive, um per Erfolgsmeldungen Druck aufzubauen. „Für diese Machtdemonstration müssen wir den Festspielhaus-Lobbyisten dankbar sein, macht sie doch deutlich, wie der Hase läuft. Nicht die Politik soll die Federführung bei diesem Projekt haben, sie soll vielmehr zu Beschlüssen gedrängt werden.“, so Jürgen Repschläger:

In der Sache bringt die zweite Version des Businessplans bis auf weitere Taschenspielertricks nichts Neues: Trotz optimistischster Annahmen zu Zinserträgen und Besucherzahlen zeigt der Plan, dass das Festspielhaus nur höchst defizitär betrieben werden kann – oder mit städtischem Zuschuss. Weiterlesen

Chansonkonzert – Vladimir Korneev

VLADIMIR KORNEEV
VLADIMIR KORNEEV
VLADIMIR KORNEEV

Zu einem außergewöhnlichen Konzert lädt das THEATER BONN am 27. Februar um 20 Uhr in die Halle Beuel. Zu erleben ist dann der junge Schauspieler und Sänger Vladimir Korneev, der bereits in verschiedenen Theaterproduktionen Erfolge feiern konnte, u.a. am Staatstheater am Gärtnerplatz und am Deutschen Theater in München. Im letzten Jahr stand er gemeinsam mit Matthias Brandt für eine Folge von Polizeiruf 110 vor der Kamera. Weiterlesen

Vortrag: Warum Partygäste die Küche lieben

(Bonner Presseblog) Warum begeben sich die meisten Partygäste immer in die Küche? Und warum ist das Chefzimmer meist im Obergeschoss und hat die größten Fenster? Diese verblüffenden Phänomene aus der räumlichen Psychologie erklärt der Geograph und Buchautor Walter Schmidt. Der Vortrag findet am Dienstag, 10. März, um 18 Uhr im Heinz-Dörks-Haus, Joachimstraße 10 bis 12, statt. Weiterlesen

PC-Grundlagen in der VHS lernen

(Bonner Presseblog) Für alle, die den Umgang mit dem Computer lernen möchten, bietet die VHS Bonn den Kurs ?PC-Grundlagen mit Xpert Starter? an. Der Kurs orientiert sich am europäischen Computerpass ?Xpert? und kann mit einer Prüfung abgeschlossen werden.

Der Kurs beginnt am Montag, 2. März, um 18.30 Uhr in der VHS Bonn, Wilhelmstraße 34, und endet um 21.30 Uhr. Weiterlesen

BWL-Kurs bei der VHS

(Bonner Presseblog) Eine Einführung in die Betriebswirtschaftslehre gibt ein Kurs der VHS ab Mittwoch, 4. März, um 18.40 Uhr im Beethovengymnasium Bonn, Adenauerallee 51 bis 53. Er wird bis Anfang Juni immer mittwochs angeboten. Weitere Infos zum Kurs gibt es unter www.vhs-bonn.de sowie unter der Telefonnummer 0228 – 77 49 04. Weiterlesen

Zwischenbericht zum Frauenförderplan: Etappenziele sind erreicht

(Bonner Presseblog) Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Brigitte Rubarth, hat jetzt ihren Zwischenbericht über den aktuellen Stand zum Frauenförderplan für 2013 bis 2015 vorgelegt.

Für die Gesamtverwaltung hält die Gleichstellungsstelle in ihrem Zwischenbericht fest, dass in vier der insgesamt sechs Lohngruppen die Vorgaben für Ende dieses Jahres erreicht worden sind. Weiterlesen

Schulaufenthalt mit ec.se ab Juli 2015: In Australien Kängurus und Koalas begegnen

Einzigartige Tierwelt in Australien erleben © ec.se GmbH
Einzigartige Tierwelt in Australien erleben © ec.se GmbH
Einzigartige Tierwelt in Australien erleben © ec.se GmbH

(Bonner Presseblog) Bonn, 24. Februar 2015. Bei einem Schüleraustausch in Australien können Naturliebhaber Tierarten erleben, die aufgrund der isolierten Lage des Kontinents nur dort zu finden sind. Die Bonner Organisation ec.se berät und vermittelt Jugendliche zu High School-Aufenthalten in Queensland und anderen australischen Territorien mit faszinierender Flora und Fauna. Weiterlesen

Fünfter Übernachtungsrekord der Region Bonn in Folge

(Bonner Presseblog) Bereits im fünften Jahr in Folge erzielte die Region Bonn einen Übernachtungsrekord: Erstmals wurden mehr als 2,8 Millionen Übernachtungen in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis für das Jahr 2014 gezählt.

Die Bundesstadt Bonn steht kurz vor der 1,5 Millionen-Marke. Vor dem Hintergrund eines starken Geschäftsreiseaufkommens, positiver touristischer Entwicklungen und aktueller Trends im Deutschlandtourismus finden sich auch Entsprechungen für Bonn und den Rhein-Sieg-Kreis. Weiterlesen