Rheinkultur Flashmob: Ablauf am 24.11.2011

(Bonner Presseblog) Rettet die Rheinkultur! Setzt ein Zeichen gegen die Benachteiligung von “freier Kultur”, und gegen den Ausbau elitärer Festspielhaus-Luftschlösser in Bonn. Sammlung am 24.11.2011 ab 17:30 Uhr im Stadthaus, Berliner Platz 2, vor dem Ratssaal 1. OG. Alle Teilnehmer bringen einen “Krachmacher” mit (z.B. Trillerpfeiffe, Instrument, Kochtopf, im Notfall reicht auch ein lautes “Organ”:-). Zum Start der Ratssitzung wird um Punkt 18 Uhr für 120 Sekunden soviel Krach gemacht wie es geht. Um 18.02 ist die FRIEDLICHE Aktion vorbei. Beachtet das es vor Ort kein Zeichen zum Aktionsstart vgeben wird, es gilt 18 Uhr als Start für den Beginn des Flashmob. Viel Erfolg und viel Spaß!

Kommentar schreiben

Danke, daß Sie sich entschlossen haben einen Kommentar zu schreiben! Bitte beachten Sie, daß unsere Kommentare moderiert werden um zu verhindern, daß der Bonner Presseblog als Plattform zum Spammen missbraucht wird.

CAPTCHA-Bild